HOME

01/06 2020

Turniersieg in Lommatzsch

Nach dem Schock von Gröditz und dem frürzeitigen Aus am ersten Turniertag konnte das Kreinitzer Team am Samstag in Lommatzsch zu alter Stärke zurückfinden und gewann die 38. Auflage ohne große Probleme.

Nach Siegen gegen den Vorjahresgewinner SV Ostrau, LSV Barnitz, Lommatzsch und Meißen-West reichte im abschließenden Spiel gegen die BSG Stahl Riesa 2. ein 2:2 Unentschieden, um das Turnier zu gewinnen.

Damit feierte auch Peter Juretzko einen gelungenen Einstand als neuer Trainer der Mannschaft.

Wir benutzen Cookies auf unserer Internetseite, wenn Sie hier weitersurfen akzeptieren Sie diese Cookies.

Ich akzeptiere Cookies.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk